Abdichtungssysteme Geestland
Abdichtungssysteme Jörg Petersen
Objektberichte

Mehrfamilienhaus Cuxhaven

In einer ausgebauten Wohnung waren die Außenwände mit Schimmelpilz befallen, im noch auszubauenden Bereich waren Salzausspülungen im Mauerwerk erkennbar. Messungen zeigten im Sockelbereich sehr hohe Durchfeuchtungswerte.

Steckbrief

PLZ, Ort27476 Cuxhaven
AuftraggeberPrivatperson
Baujahr1920
Sanierung ISOTEC-Horizontalsperre im Paraffininjektionsverfahren
Jahr der Sanierung2020
FachinformationenISOTEC-Horizontalsperre

Die Aufgabe

In der Wohnung wurde der von Schimmelpilz befallene Putz entfernt, die Wände wurden desinfiziert. Im noch nicht ausgebauten Bereich wurde das Mauerwerk haftungsmindernden Belägen befreit. Um zukünftig kapillar aufsteigende Feuchtigkeit zu verhindern wurde die ISOTEC-Paraffininjektion als nachträglicheHorizontalsperre eingebracht.

Die Lösung

ISOTEC-Horizontalsperre im Paraffininjektionsverfahren

Zurück