Zettel_Abdichtungssysteme_Kempten
Abdichtungssysteme Andreas Zettel
Blog

Schimmelentfernung in einem Badezimmer in Kaufbeuren

Eine Sanierungslösung für immer wiederkehrenden Schimmelbefall.

Ein Schimmel an der Badezimmerdecke und um das Fenster an einem Objekt im Unterallgäu. Das war der Grund, weshalb uns eine Kundin um Hilfe bat. Trotz mehrmaliger, eigenständiger Behandlung mit handelsüblichen Schimmelentfernern trat der Schimmelbefall über die Jahre immer wieder auf und breitete sich noch weiter aus.

ISOTEC Allgäu kümmert sich um den Schimmel in Ihrer Wohnung

Der Analysetermin

Auch der von der Kundin hinzugezogene Handwerker hatte keinen Rat und probierte es zunächst mit einer speziellen Schimmelfarbe. Jedoch war auch dieser Schritt keine langfristige Lösung und die Ursache musste gefunden werden. Nach telefonischer Aufnahme mit der Kundin wurden erste Infos zum Objekt notiert. Wir erarbeiteten uns so einen Ersteindruck des Schadens, um den Kunden optimal zu betreuen. Zur weiteren Ursachenklärung vereinbarten wir einen Analysetermin mit einem Sachverständigen für Baufeuchteschäden von ISOTEC Allgäu. Vor Ort in Kaufbeuren nahm er den Schimmelschaden in Augenschein und führte Feuchtemessungen durch. Zusätzlich kontrollierte er mit einer Wärmebildkamera die betroffenen und umliegenden Wandbereiche. Dabei stellte sich folgendes raus: Ein ungedämmter Kniestock über der Decke ist die Ursache. Diese ungedämmte Stelle am Bauwerk ist eine baulich gegebene Wärmebrücke.

ISOTEC Allgäu die Fachfirma für Schimmelentfernung

Die Sanierungsempfehlung

Nur mit der Behebung der Ursache kann die erneute Schimmelbildung im Badezimmer verhindert werden. Eine Sanierungsempfehlung mit der ISOTEC Klimaplatte wurde vom Sachverständigen ausgesprochen. Die Klimaplatte besteht aus einem ökologischen Baustoff, der die Wandtemperatur erhöht und die Kondensation vorbeugt. Unser detailliertes Angebot mit aufgeschlüsselten Kosten macht die einzelnen Sanierungsschritte von transparent und verständlich. Passende Alternativen und Optionen können bei Bedarf vom Ansprechpartner aufgeführt werden. Nachdem sich die Kundin für eine Sanierung mit ISOTEC Allgäu entschieden hat, plante der Baustellenkoordinator die Durchführung der Sanierung kurze Zeit später ein.

ISOTEC Allgäu sorgt für Sauberkeit auf der Baustelle

Sorgfältigkeit und Sauberkeit während der Sanierung

Während einer solchen Sanierung achten die Handwerker besonders auf die Sauberkeit und Abschottung zu anderen Räumlichkeiten. Das dient vor allem zum Schutz, dass sich die Schimmelsporen während der Entfernung nicht weiter in der Wohnung verbreiten und zu neuem Schimmel führen. Die befallenen Wandstellen werden demobilisiert, gereinigt und desinfiziert. Anschließend bringen die Techniker die ISOTEC Klimaplatte an den Wänden an. Auch die Öffnungen für Steckdosen, Lichtschalter etc. stellten sie wieder her. Der zuletzt aufgetragene Innenputz auf Kalkbasis schafft die perfekte Oberfläche. 

ISOTEC Allgäu sorgt für ein schimmelfreies Badezimmer

Erfolgreiche Schimmelentfernung

Nach der Schimmelentfernung im Raum Kaufbeuren hat die Kundin keinen Schimmel mehr im Badezimmer. Diese Sanierung bietet einen langfristigen Schutz vor erneutem Befall. Bei dem Abnahmetermin durch den Baustellenkoordinator in den ersten Tagen nach der Sanierung stellten wir sicher, dass die Arbeiten sauber durchgeführt wurden und die Eigentümerin zufrieden ist. Der persönliche Kontakt zum Abschluss des Sanierungsauftrags ist für ISOTEC Allgäu besonders wichtig.

Jetzt mehr über die ISOTEC Schimmelschadenbeseitigung erfahren.

Sie haben Schimmel in der Wohnung?

ISOTEC Allgäu kümmert analysiert den Schaden im Raum Oberallgäu, Unterallgäu,Ostallgäu und Reutte.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage per Mail oder Telefon.

Mail: kunden(at)isotec-zettel.de

Telefon: 0831 20697510

Beliebte Artikel