WZ_Abdichtungstechnik_Buende
Waltermann & Zwiener GmbH
Blog

Der erste Rentner von ISOTEC in Paderborn

Es war der 10.06.2002, als Klemens bei uns angefangen hat. 

Seitdem können wir uns Klemens nicht mehr wegdenken. Klemens ist einer unserer wichtigsten Mitarbeiter! Er hat alles von Anfang an mit aufgebaut und ist maßgeblich dafür verantwortlich, wo wir – ISOTEC in Paderborn – jetzt stehen. Heute gehört er zu den „alten Hasen“ in unserem mittlerweile sehr groß gewordenen Team.

Klemens ist ein fester Bestandteil der Geschichte von ISOTEC in Paderborn, Bielefeld, Gütersloh und Herford. 

Er ist immer pünktlich, zuverlässig, loyal und leistet eine vorbildliche und hervorragende Arbeit. Klemens kennt sich in allen Bereichen bestens aus – sei es Abdichtung, Schimmelpilzschadensanierung, Horizontalsperre oder Innenabdichtung. Und genau dieses Wissen und diese Erfahrung hat er schon an unzählige Mitarbeiter von ISOTEC in Paderborn weitergegeben.

Unser Klemens kommt gut bei unseren Kunden an – auf ihn ist Verlass. Unsere Kunden schätzen an ihm besonders seine offene Art und sein freundliches Wesen. Gerne nutzen unsere Kunden seine Erfahrung und sind dankbar für seine offenen Ohren, für alle ihre Fragen zu ihren Feuchteschäden, den Gewerken, den Sanierungsablauf und die verschiedenen Arbeitsschritte.

Klemens hat eine Vielzahl von Kundenfragen beantwortet und schätzt das ihm geschenkte Vertrauen. In seiner langjährigen Tätigkeit im Raum Paderborn hat er das Zuhause vieler Kunden wieder wohnlich gemacht.

Wer jetzt denkt, dass Klemens sich mit seinen fast 66 Jahren in seinen wohlverdienten Ruhestand zurückzieht, der hat weit gefehlt! Denn Klemens ist mit Leib und Seele mit ISOTEC in Paderborn verbunden. Er hat Spaß an seiner Arbeit, so dass er noch lange nicht ans Aufhören denkt!

Klemens ist weiterhin bei uns in Paderborn im Einsatz. Danke Klemens für Deinen unermüdlichen Einsatz! Wir wissen das sehr zu schätzen!

Wir von ISOTEC in Paderborn freuen uns auf weitere Jahre mit dir, Klemens, in unserem Team.

Beliebte Artikel