0800 - 112 112 9
ISOTEC
Die ISOTEC-Gruppe
Glossar

Das kleine ABC der Abdichtung und Schimmelpilzschadenbeseitigung

Hier finden Sie alphabetisch sortiert und kurz erläutert eine umfangreiche Sammlung an Stichworten.

Schimmelpilz

Schimmelpilze und Schimmelpilzsporen benötigen ein gewisses Maß an Feuchte. Da sie überall in der Umgebungsluft vorkommen, reicht eine erhöhte Baustofffeuchte bzw. eine erhöhte Raumluftfeuchte aus, um ihr Wachstum zu begünstigen. Mikrobiologische Untersuchungen haben ergeben, dass bei einigen Schimmelpilzarten eine bauteilangrenzende relative Luftfeuchte von 70 bis 
80 Prozent (aw-Wert* > 0,7) über einen Zeitraum von 72 Stunden ausreicht, damit Schimmelpilzwachstum einsetzt.

zurück