0800 - 112 112 9
ISOTEC
Die ISOTEC-Gruppe
Objektberichte

ISOTEC-Aussenabdichtung schützt Haus vor eindringender Feuchtigkeit und macht die Hauswand wieder ansehnlich.

Die Eigentümer dieses Hauses baten den ISOTEC-Fachbetrieb Fuss um Hilfe. Zwischen dem Wohnbereich und einer Teilgarage gab es eine feuchte Hauswand. Salze hatten den Klinker des Hauses schon zerstört und optisch unansehlich gemacht. Die Begutachtung durch unseren Bausachverständigen ergab, dass die vorhandene Aussenabdichtung aus dem Jahr 1978 defekt war und somit über den den erdberührten Bereich seitlich Feuchtigkeit eindringen konnte.

Steckbrief

PLZ, Ort 47638 Straelen
Auftraggeber Privatperson
Baujahr 1978
Sanierung ISOTEC-Aussenabdichtung
Jahr der Sanierung 2017
Fachinformationen ISOTEC-Aussenabdichtung

Die Lösung

Mit den Eigentümern wurde das Sanierungskonzept besprochen und Sie entschieden sich, durch den ISOTEC-Fachbetrieb Fuss eine neue ISOTEC-Aussenabdichtung einbauen zu lassen. Das neu abzudichtende Mauerwerk wurde freigelegt und gereinigt. Nach Vor- und Schleifarbeiten wurde in verschiedenen Schritten die ISOTEC-Aussenabdichtung eingebaut. Danach wurde das Mauerwerk in den ursprünglichen Zustand zurückgebaut. Das Haus ist jetzt vor Feuchtigkeit geschützt.

 

 

 

 

Zurück