0800 - 112 112 9
ISOTEC
Die ISOTEC-Gruppe
Objektberichte

Das Einfamilienhaus wurde saniert.

In Hanglage freistehendes Einfamilienhaus. Im Kellerbereich befindet sich eine Souterrainwohnung, welche als separate Einliegerwohnung vermietet wird.

Steckbrief

PLZ, Ort 48488 Emsbüren
Auftraggeber Privatperson
Baujahr 1976
Sanierung ISOTEC-Innenabdichtung
Sockelabdichtung
ISOTEC Abdichtung Wand-/ Sohlenanschluss
Jahr der Sanierung 2017
Fachinformationen ISOTEC-Innenabdichtung
ISOTEC-Klimaplatte

Die Aufgabe

Die Aufgabe bestand darin, die erdberührten Außenwände und den Wandsohlenanschluss der Souterrainwohnung gegen von außen eindringende Feuchtigkeit so abzudichten, dass eine hochwertige Nutzung wieder gewährleistet werden kann. Darüber hinaus wurde speziell in den Schlafräumen eine ISOTEC-Klimaplatte aufgebracht, welche schimmelpilzhemmend und wohnklimafreundlich ist.

Die Lösung

Der ideale Anwendungsfall für die ISOTEC-Innenabdichtung. Nachdem alle Wände vom geschädigten Altputz befreit worden waren und der Estrich in einer Breite von 30 cm entfernt wurde, konnte die ISOTEC-Innenabdichtung aufgebracht werden. Nach der Durchtrocknung wurde die Abdichtungsebene mit dem ISOTEC – Schutzputz vor mechanischen Einflüssen geschützt. Zudem wurde die ISOTEC-Klimaplatte in den Schlafräumen installiert. Diese sorgt, nebst der Dämmfunktion, für ein angenehmes Wohnklima und dient zur Schimmelpilzprophylaxe.

Kundenmeinung:

"Die Beratung war gut und sehr ausführlich! ... Wir waren mit der Sanierungsmaßnahmen zufrieden, ebenfalls ein Lob an die Techniker!"

Zurück