0800 - 112 112 9
ISOTEC
Die ISOTEC-Gruppe
Objektberichte

Schimmelpilzschaden in Trocknungsraum eines MFH

Steckbrief

PLZ, Ort 9300 Wittenbach
Auftraggeber Unternehmen
Baujahr 1960
Sanierung ISOTEC-Schimmelpilzschaden-Beseitigung
Jahr der Sanierung 2017
Fachinformationen ISOTEC-Schimmelpilzschadenbeseitigung

Die Aufgabe

Die Verwaltung des Gebäudes wollte die stark von Schimmelpilz befallenen Wände schnellstmöglich beseitigen lassen. Der stark genutzte Raum musste dringend vom Schimmel befreit werden.

Die Lösung

Der Schimmelpilz an den kalten Aussenwänden wurde durch Abschleifen fachgerecht beseitigt und entsorgt. Zudem wurden der ganze Raum desinfiziert und somit jegliche Schimmelsporen beseitigt. Der danach aufgetragene Feinspachtel auf Kalkbasis ergibt eine glatte und helle Oberfläche. Durch die glatte Oberfläche können neu Schimmelpilzsporenbildungen besser verhindert werden.

 

 

Zurück