WZ_Abdichtungstechnik_Paderborn
Waltermann & Zwiener GmbH
Blog

Unser Bester im Monat September – Tobias Althoff

Ende September war es soweit – bereits zum zweiten Mal wurde einem unserer Mitarbeiter die Auszeichnung „Unser Bester“ von der ISOTEC Systemzentrale verliehen! 

Ein bisschen Spaß muss sein...

Nachdem unser Kollege Marc Djukic bereits im November 2016 diese tolle Auszeichnung in Empfang nehmen durfte, ist Tobias Althoff der nächste in den Reihen „Unser Bester“.

Jeden Monat ehrt unsere ISOTEC Systemzentrale aus Kürten einen Mitarbeiter / eine Mitarbeiterin aus über 700 Beschäftigten und 85 Partnerbetrieben. Von daher freut es uns ganz besonders, dass wir diese Auszeichnung bereits zum zweiten Mal in Empfang nehmen durften.

Vor ein paar Monaten haben wir Euch schon einmal in unserem Blog von Tobias erzählt. Denn im August feierte er sein 10-jähriges Firmenjubiläum bei uns. Tobias war einer der ersten Azubis im gesamten Kreis Paderborn zum Holz- und Bautenschützer und hält uns seitdem die Treue. Er ist unser ganz spezielles ISOTEC Eigengewächs, denn er ist im gesamten Team bis jetzt  der einzige, der den Beruf des Holz- und Bautenschützers von der Pike auf erlernt hat.

Vom schüchternen Azubi aus dem Jahr 2007 hat er sich bei uns zum selbstbewussten und verantwortungsvollen Facharbeiter entwickelt und ist heute - im Gegensatz zu damals - kaum wiederzuerkennen! Er tritt unseren Kunden stets höflich und freundlich gegenüber und nimmt sich Zeit, die Sanierungsschritte bei Bedarf ausführlich zu erklären. Tobias arbeitet immer sauber, akkurat und zuverlässig und ist für uns in unserem Team nicht mehr wegzudenken! Auf Tobias ist immer Verlass – sei es im beruflichen aber auch im privaten Sinne. 

Incentive Reise nach Österreich unserer Besten aus dem Jahr 2016

Neben der Ehrung und der Auszeichnung zu „Unser Bester“ wartet natürlich noch etwas ganz besonderes auf unseren Tobias… er und eine Begleitperson werden im nächsten Jahr von der ISOTEC Systemzentrale mit allen anderen ausgezeichneten Mitarbeitern aus dem Jahr 2017 zu einem ganz speziellen Wochenende eingeladen. Für Marc ging es dieses Jahr zum Beispiel in die Berge nach Österreich. Dort wurde 3 Tage lang in einem wunderschönen Wellnesshotel zusammen gefeiert, geschlemmt, gelacht und auch die Action kam nicht zu kurz. Wer Lust hatte, konnte am Rafting teilnehmen oder doch lieber an einer ruhigeren Fahrt auf dem Achensee. Marc hat es super gefallen und wir sind jetzt schon gespannt darauf, wohin unsere ISOTEC Systemzentrale Tobias nächstes Jahr hin entführen wird…

Rafting in Österreich
Besucher suchten auch nach
Nasse Wände Schimmel Feuchter Keller

Beliebte Artikel