WZ_Abdichtungstechnik_Minden
Waltermann & Zwiener GmbH
Blog

Mallorca 2017 – ein unvergessliches Mitarbeiter Event der Waltermann & Zwiener GmbH aus Paderborn

Was sollen wir sagen? Es war einfach ein tolles Erlebnis und wir können mit Stolz sagen – Mallorca hat uns überlebt :-)! 

Am vergangenen Donnerstag sind wir schon früh morgens um 6 Uhr vom Paderborner Hauptbahnhof Richtung Flughafen in Düsseldorf gestartet. Alle 21 Mitarbeiter waren pünktlich am Zug und so konnte unsere Reise nach Mallorca starten. Mit circa einer Stunde Verspätung sind wir wohlbehalten auf Mallorca angekommen, wo uns die beiden Geschäftsführer Gregor Waltermann und Stephan Zwiener bereits in der Hotel Lobby erwarteten. 

Nachdem alle in Ruhe eingecheckt hatten, wurde nachmittags die Playa de Palma erkundet und das ein oder andere Kaltgetränk zu sich genommen. Das Wetter war einfach perfekt! Keine Wolke am Himmel – Sonnenschein – und circa 25 Grad. Ein Traum! Nach einem gemeinsamen Abendessen bei einem guten Italiener haben wir den Abend gemütlich in der ein oder anderen Bar ausklingen lassen. 

Am nächsten Tag stand neben dem Vergnügen natürlich auch die Fortbildung der Mitarbeiter im Fokus. Aber was gibt es denn auf Mallorca - der Insel mit der ewigen Sonne - für Probleme mit Feuchtigkeits- und Schimmelschäden??? 

Auch auf Mallorca haben wir Regenzeiten und die haben es in sich. Wenn es Anfang des Jahres oder im September regnet, dann aber richtig. Hierfür sind die mallorquinischen Bauweisen allerdings nicht ausgelegt. Optisch ansprechend, gute Lage und Meerblick - das ist das, was die Kunden möchten und wofür sie die teilweise horrenden Preise zahlen. Die Qualität bleibt dabei allerdings sehr oft auf der Strecke. Somit dringt z.B. bei Dachterrassen Wasser in den darunterliegenden Wohnraum.

Eine Sanierung dieser Schäden ist extrem anspruchsvoll, da die teilweise sehr hohen Temperaturen im Sommer dazu führen, dass sich die Materialien stark ausdehnen. Daher müssen hier hochflexible und UV beständige Systeme zum Einsatz kommen. ISOTEC hat hier die richtigen Lösungen. Unsere Kunden vertrauen auf "Made in Germany" mit über 25 Jahren Erfahrung. 

Also haben wir uns über den Tag verteilt drei verschiedene Baustellen von ISOTEC Mallorca angeschaut und sind von Cas Catala über Paguera nach Port de Andratx gefahren. Ein ganz herzliches Dankeschön möchten wir Michael Schonlau, dem Bauleiter von ISOTEC Mallorca aussprechen, der uns den ganzen Tag über begleitet und über alles informiert hat. 

Weiter ging es am nächsten Tag mit einem Mitarbeiter Workshop zum Thema „Deutschlands bester Arbeitgeber“. Die Geschäftsführer Gregor und Stephan haben mit einzelnen Gruppen aus Technik und Verwaltung herausgearbeitet, was sich seit unserem letzten Workshop im Januar in unserer Struktur bereits verändert hat und was noch verbessert werden kann. Denn eins ist sicher – wir wollen „Deutschlands bester Arbeitgeber“ werden und arbeiten hart daran, diese Auszeichnung zu erhalten!

Nach dem Workshop stand natürlich auch wieder etwas Erholung auf dem Programm. 14 Mitarbeiter haben sich spontan Fahrräder gemietet und sind an der Playa de Palma bis zur Altstadt gefahren und haben sich die Zeit mit Sightseeing und shoppen vertrieben. Die restlichen Kollegen haben sich einfach an den Strand gelegt und die Seele baumeln lassen. 

Somit ging am nächsten Morgen unsere Mallorca Reise leider schon zu Ende. Aber es sind sich alle Mitarbeiter einig – es war eine tolle und unvergessliche Fahrt, von der wir noch lange Zeit erzählen werden. Die Geschäftsführer Gregor und Stephan haben ihren Mitarbeitern aber schon ein neues Ziel gesteckt. Bei Erreichung des neuen Umsatzzieles geht es nächstes Jahr noch weiter weg…….. Wir freuen uns darauf! 

Besucher suchten auch nach
Nasse Wände Schimmel Feuchter Keller

Beliebte Artikel