Klein_Abdichtungstechnik_Moenchengladbach
Abdichtungstechnik Klein GmbH
Objektberichte

ISOTEC-Innenabdichtung schützt die Kellerräume nun dauerhaft vor Feuchtigkeit

Feuchte Wände in einem Lagerkeller einer alten Doppelhaushälfte in Düsseldorf.

Steckbrief

PLZ, Ort 40625 Düsseldorf
Auftraggeber Privatperson
Baujahr 1912
Sanierung ISOTEC-Innenabdichtung
Jahr der Sanierung 2009

Die Aufgabe

Nach dem Auszug beider mittlerweile erwachsener Kinder wurde das gesamte Haus von dem Auftraggeber entrümpelt. Hierbei fiel ihm auf, dass an den erdberührten Aussenwänden die Farbe von den alten Betonwänden krümelt. In einem Lagerkeller mit Wandverkleidung riecht es hinter der Verkleidung schon modrig. Die Analyse hat ergeben, dass es sich um seitlich eindringende Feuchtigkeit aus dem Erdreich handelt.

Die Lösung

Nach sorgfältiger Abwägung des Kosten- Nutzen- Verhältnisses wurde sich aufgrund der schwierigen Zugänglichkeit des Gebäudes für eine ISOTEC- Innenabdichtung entschieden. Nach erfolgter Sanierung können die verschiedenen Kellerräume wieder für die Lagerung genutzt werden. Der Modergeruch gehört nun der Vergangenheit an.

Zurück