Klein_Abdichtungstechnik_Moenchengladbach
Abdichtungstechnik Klein GmbH
Blog

Abdichtungstechnik Klein GmbH lässt tief blicken … und

wünscht Ihnen schöne Festtage und ein gutes neues Jahr 2019. Auch als Firma tut es gut, am Jahresende mal inne zu halten, danke zu sagen und Einblick in die Aktivitäten zu geben, die Motivation und Teamgeist fördern.

Mitarbeiter arbeiten engagiert an der Umsetzung von Lösungen zur Sanierung Ihrer Feuchteschäden.

Innerhalb des Jahres beschäftigen wir uns selbstverständlich zu 99 Prozent mit Ihnen, unseren Kunden und der Beseitigung von Feuchtigkeits - und Schimmelpilzproblemen an und in Ihrem Gebäude. Hiermit möchten wir Ihnen einen Einblick in das eine Prozent abseits unserer ISOTEC-Gewerke geben und das Team würdigen, das tagtäglich zuverlässig seinen Aufgaben nachgeht, damit Sie am Ende ein zufriedener ISOTEC-Kunde bleiben.

Durch Ausbildung wird unser dringend benötigter Nachwuchs im Holz- und Bautenschutz gesichert.

Unsere Mitarbeiter sind unsere wichtigste Ressource. Das ist uns bewusst und deshalb ist uns die Würdigung der Leistungen zu jeder Zeit im Jahr wichtig. Auch die Zukunft sichern wir für jeden Mitarbeiter ab einer gewissen Zugehörigkeit, mit einer arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge, ein Stück weit ab. Dem Facharbeitermangel treten wir mit der Ausbildung eigener Fachkräfte entgegen. Aktuell sind bei uns (v.li) Max, Christian, Mats und Andreas (nicht im Bild) bei uns in der Ausbildung zum Holz- und Bautenschützer.

Gratulationen für die Jubilare werden grundsätzlich von der Geschäftsführung persönlich vorgenommen.

Eine langjährige Betriebszugehörigkeit ehren wir selbstverständlich auch. In 2018 waren es gleich zwei  - Sascha Altenberg, der seit 2008 unser Team in der Technik stärkt sowie Ruben Kohn, der bei uns seinen Weg vom Mitarbeiter im Außendienst zum Niederlassungsleiter gegangen ist. Beiden nochmals einen großen Dank an dieser Stelle für den Einsatz und die Loyalität, die ihr uns entgegenbringt.

Gemeinsame Aktivitäten, wie eine Paddeltour stärken den Teamgeist.

Da uns die Stärkung des Betriebsklimas und des Teamgeistes ein großes Anliegen sind, laden wir unser Team gerne zu einer gemeinsamen Unternehmung ein. In diesem Jahr haben wir in ungezwungener Atmosphäre eine Paddeltour unternommen, bei der natürlich nicht alle trocken geblieben sind. Aber… Wasser ist ja in gewisser Weise unser Element und gelacht haben wir auch sehr viel zusammen.

Nach gemeinsamer Rodelpartie gab es gutes Essen und gute Gespräche in gemütlicher Runde.

Sport und Spaß haben wir auch bei unserer Weihnachtsfeier Ende November kombiniert. In der Skihalle in Neuss haben wir nach dem Begrüßungsumtrunk und vor einem gemütlichen Beisammensein mit Abendessen eine dynamische Rodelpartie hingelegt. Auch hier haben wir viel und herzhaft gelacht.

Die School for Life veranstaltet jährlich ein Sportfest. Shompa trägt ein selbst entworfenes T-Shirt für den Wettbewerb.

Last but not least: Abdichtungstechnik Klein GmbH engagiert sich allerdings auch für Menschen außerhalb des ISOTEC-Dunstkreises – und das jeden Monat! Wir unterstützen seit Jahren ein Projekt im Norden Thailands. Diese Schule leistet eine grandiose Arbeit indem sie Waisenkinder aber auch Kinder aus abgelegenen Bergdörfern aufnimmt. Ihnen wird eine Schulausbildung aber auch soziales Miteinander und Unternehmergeist zuteil. Die sogenannte School for Life ist ein vorbildliches Projekt, das diese Kinder ganzheitlich auf ein selbstbestimmtes Leben vorbereitet. Sollten Sie mehr darüber erfahren wollen klicken Sie hier oder rufen Sie uns einfach an.

Besucher suchten auch nach
AbdichtungSchimmel

Beliebte Artikel