Abdichtungssysteme Vest GmbH
Blog

Kellersanierung im Winter durch ISOTEC

Um eine hochwertige Innenabdichtung zu schaffen werden die alten Putze von der Wand entfernt

Im Verlauf der Kernsanierung eines Wohn- und Geschäftshauses aus dem Jahre 1919 in Dorsten, stellte sich heraus dass die Kelleraußenwände zu nass für die geplante Nutzung als Archivraum sind. Aus Platz- und Zeitgründen schied die ISOTEC-Außenabdichtung als Lösung aus. Außerdem sollten die Räumlichkeiten innerhalb der nächsten drei Monate schon genutzt werden können. Ein altes durchfeuchtetes Mauerwerk braucht aber in vielen Fällen mehr als 12 Monate um nach der Sanierung nach innen abzutrocknen.

Was nun?

Nach gemeinsamer Begutachtung der Bausubstanz mit dem verantwortlichen Architekten und der Klärung der Anforderungen, entschieden sich die Bauherrinnen in der Beratung mit Ihrem Architekten für die ISOTEC-Innenabdichtung.

Was hat dabei den Ausschlag gegeben?

  1. Die ISOTEC-Innenabdichtung ist auch im Winter durchführbar.
  2. Die Räumlichkeiten sind nach Abtrocknung der ISOTEC-Innenabdichtung (ca. 8-14 Tage) sofort nutzbar.
  3. Die Bauherren konnten sich bei Bekannten schon von der Qualität der ISOTEC-Innenabdichtung und der Fachkompetenz der ISOTEC Mitarbeiter überzeugen.
  4. Die abgedichteten Wände mussten nicht noch zusätzlich von Innen verputzt werden, weil die Oberflächen mit der Fertigstellung der ISOTEC-Innenabdichtung bereits in streichfähigem Zustand sind.
ISOTEC-Spritzbewurf, ISOTEC-Dichtputz

Mit dem Entfernen der alten Beläge wird die Grundvoraussetzung für eine dauerhafte Abdichtung geschaffen. Alle ISOTEC-Fachkräfte wissen wie wichtig die sorgfältige Vorbereitung der zu bearbeitenden Fläche ist..

Die erste von 2 Lagen ISOTEC-Kombiflex

Wand und Bodenplatte sind für den nachfolgenden ISOTEC-Dichtputzauftrag vorbereitet. Der ISOTEC-Dichtputz wird in einer Dicke von ca. 2 cm aufgetragen.

ISOTEC-Innenabdichtung, ISOTEC-Schutzputz

Der durchtrocknete ISOTEC-Dichtputz wird mit der ersten von zwei Lagen ISOTEC-Kombiflex versehen. Damit entsteht eine zusätzliche rissüberbrückende Sicherheitsebene in der Innenabdichtungsfläche.

Die fertige ISOTEC-Kombiflexabdichtung wird anschließend mit dem ISOTEC-Schutzputz vor mechanischer Beschädigung geschützt.

Die Bilder, die in den nächsten Tagen eingestellt werden, zeigen die fertigen Flächen. Der ISOTEC-Schutzputz hat eine raue hellgraue Oberfläche.

ISOTEC-Innenabdichtung, ISOTEC-Schutzputz, Kellerabdichtung von innen

Nachfolgend sind Bilder der fertigen ISOTEC-Innenabdichtung eingestellt.

An den Übergängen zu den Innenwänden sind vertikale Kapillarsperren eingebaut. Damit wird verhindert, dass Feuchtigkeit aus den Außenwänden kapillar in die Innenwände gelangt.

Hier noch einmal die Vorteile der ISOTEC-Innenabdichtung:

  • keine Ausschachtung
  • die Sanierung ist wetterunabhängig
  • kurze Wartezeiten bis zur Abtrocknung der Oberflächen in den Kellerräumen
  • die Räume können kurzfristig wieder genutzt werden
  • der optische Vorteil ist sofort gegeben

Das sind einige Beispiele für eine hochwertige Abdichtung von innen. Bei wohnlich genutzten Räumen können die Oberflächen mit anderen Schutzbeschichtungen gestaltet werden.

Die ISOTEC-Klimaplatte ist dafür sehr gute geeignet. Sie bietet eine glatte Oberfläche und trägt zur Verbesserung des Raumklimas bei.

Beliebte Artikel