Zettel_Abdichtungssysteme_Haldenwang
Abdichtungssysteme Andreas Zettel
Blog

Salzausblühungen erkennen und die Ursache beseitigen

Salzausblühungen auf Wandoberflächen können entweder einfache Schönheitsfehler sein oder aber Bauschäden anzeigen. Wie Sie den Unterschied erkennen und wie wir die Ursachen beheben zeigen wir Ihnen in diesem Beitrag.

Salzausblühungen an der Wand ISOTEC Allgäu

Die Ursache

Ausblühungen von Salz entstehen hauptsächlich durch das Austrocknen von Wänden aufgrund von Schwankungen des Feuchtegehaltes oder auch nach einer nachträglichen Abdichtung des Mauerwerks, genauer wenn die Wasserzufuhr gestoppt wurde und das durchfeuchtete Mauerwerk in die Trocknungsphase, welche bis zu zwei Jahre dauern kann, kommt. Insbesondere bei älteren Gebäuden ist die Trocknung der Restfeuchte häufig mit dem Ausblühen bzw. Auskristallisieren von bauschädlichen Salzen verbunden. Ausblühungen entstehen immer dann, wenn salzhaltige Lösungen aus dem Mauerwerk verdunsten. Im Mauerwerk können unter anderem die löslichen Salze Natriumchlorid, Natriumsulfat oder Magnesiumsulfat vorkommen. Aber auch weniger lösliche Verbindungen können unter bestimmten Umständen herausgelöst werden. Durch die Volumenvergrößerung führen die Ausblühungen zu Absprengungen des Putzes oder Rissen in den Mauersteinen.

In vielen Fällen werdenSalzausblühungen mit dem typischen „Mauersalpeter“ verwechselt. Dieser hat allerdings eine andere Ursache und muss deshalb immer von den Ausblühungen unterschieden werden. Salpeter entsteht aufgrund einer chemischen Reaktion zwischen Ammoniak aus der Raumluft und Mörtel.

Sanierputz gegen Salzausblühen an der Wand

Die Lösung

Der Sanierputz wird zur Sanierung von feuchten und salzbelasteten Wänden verwendet, die besonders häufig in Kellern vorzufinden sind. Handelt es sich um eine sher hohe Salzbelastung, dann empfehlen wir das System 2-lagig zu verarbeiten. Er bekämpft jedoch niemals die Ursache der Feuchtigkeit und kann somit höchstens begleitend zu anderen Systemlösungen eingesetzt werden. Unser ISOTEC-Sanierputzschließt die Salze ein, verhindert die weitere Abplatzung und ermöglicht die Austrocknung des Mauerwerks. Außerdem wirkt der Sanierputz der Zersetzung des Mauerwerks entgegen, welches durch Feuchtigkeit und Salze angegriffen ist. Je nachdem wie hoch die Salzbelastung im Mauerwerk ist, sind entweder ein oder zwei Lagen Sanierputz erforderlich.

Team ISOTEC Fachbetrieb im Allgäu Zettel Kempten

Grundsätzlich können Feuchteschäden zu einem drastischen Wertverlust der Immobilie führen. Sprechen Sie uns bei Problemen gerne an. Wir helfen Ihnen Feuchtigkeit und Schimmel loszuwerden und damit den Wert Ihrer Immobilie zu steigern. 

Sie erreichen unser Team täglich unter der 08374-3719951 oder per Email unter kunden@isotec-zettel.de.

Ihr Team von ISOTEC Allgäu!

Beliebte Artikel