0800 - 112 112 9
ISOTEC
El grupo ISOTEC
Objektberichte

Rissverpressung in Kellerräumen eines Mehrfamilienhauses in Kevelaer.

Die Hausverwaltung dieses Objektes haben sich an den ISOTEC-Fachbetrieb Fuss gewandt, weil im Waschraum Risse in der Wand sichtbar geworden sind. Durch diese konnte an diesen Stellen Wasser in den Keller eindringen.

Perfil de

Código postal, lugar 47623 Kevelaer
Cliente Persona privada
Año de construcción 1979
Rehabilitación ISOTEC-Rissinjektion
Año de renovación 2017
Información para profesionales ISOTEC-Rissinjektion

La tarea

Bei der Objektbesichtigung durch unseren Bausachverständigen konnte dieser sich ein Bild von den Rissen, die sich an der Betonwand gebildet hatten, machen. Wasser war durch die Risse eingedrungen und diese galt es jetzt zu bearbeiten.

La solución

Nach Absprache mit den Eigentümern haben wir ein Sanierungskonzept erstellt. Die Risse in der Betonwand wurden verpresst. ISOTEC-Spezialharz wurde injiziert. Dieser füllt den Fugenbereich und alle Hohlräume, reagiert aus und bildet eine dauerhaft wasserdichte und flexible Sperre. Dieser Bereich wurde dann mit einer flexiblen und rissüberbrückenden ISOTEC-Innenabdichtung überarbeitet. Das Kellergeschoss war damit in diesem Bereich dauerhaft abgedichtet.

 

 

Atrás