0800 - 112 112 9
ISOTEC
Die ISOTEC-Gruppe
Blog

In Deutschland ist der Keller am häufigsten von Feuchte betroffen

So das Ergebnis einer Studie des Institutes “Heute und Morgen“ im Auftrag von ISOTEC

Feuchte Keller sind ein Problem für viele Bewohner und Eigentümer in Deutschland. Laut der Studie “Wohnen und Leben ohne Feuchteschäden“ ist der Keller der Raum, der am häufigsten von Feuchte betroffene ist (55%). Also was ist zu tun, wenn der Putz von Kellerwänden abplatzt? In dem Video zeigen wir einen Gewölbekeller aus dem 19. Jahrhundert, der massiv von eindringender Feuchte betroffen ist. Sogar bei den eingelagerten Weinflaschen zeigt sich Schimmelpilzbefall (ugs. Schimmel). Welches Verfahren vor Feuchte schützt, so dass gar kein Schimmelpilz (ugs. Schimmel) mehr entstehen kann, sehen Sie hier:

 

Gefällt Ihnen unser neues Video? - Dann lassen Sie es uns wissen! Wir freuen uns über Ihren Kommentar.

 

Über den Autor

Thomas Bahne
Pressesprecher ISOTEC-Gruppe

Presse und Medien haben mich schon früh begeistert. Zunächst arbeitete ich als Rundfundredakteur, danach wechselte ich zu ISOTEC. In den letzten 10 Jahren habe ich den Bereich PR und Pressearbeit aufgebaut. Aktuell beschäftige ich mich intensiv mit der Berichterstattung über Bewegtbilder. Ein Thema, das mich fasziniert.

Beliebte Artikel