Blog-Kategorien: Analyse Unternehmen Fachbegriffe

ISOTEC Analyse & Beratung ganz individuelle

Die Basis einer guten und nachhaltigen Sanierung ist die individuelle Analyse und Beratung unserer Kunden vor Ort am Objekt. Wichtig sind in diesem Zuge alle Informationen bzgl. der Bauwerksstruktur.

Mit der grundlegenden Bauzustandsanalyse und der individuellen Kundenberatung setzt der ISOTEC-Fachbetrieb von Andreas Zettel Maßstäbe. "Wir gehen in der Analyse der Ursachen auf den Grund." so Andreas Zettel.

In dem ersten Kontakt mit unseren Kunden erfragen wir möglichst viele Details zum Schadenfall. Dies wird in der Regel von dem Innendienst des ISOTEC-Fachbetriebe durchgeführt und erfasst. Bitten wir unsere Kunden alle relevanten Baupläne und -unterlagen bereits erhalten.

Im ersten Vororttermin geht der Bausachverständige im ersten Schritt auf die Entstehung und Entwicklung des Schadens ein. Im zweiten Schritt wird Bauzustandanalyse durchgeführt, um die Ursache zu erkunden. Mit dem Ergebnis wird gemeinsam mit dem Kunden das Sanierungskonzept besprochen und die voraussichtliche Investition genannt.

Die Ursachen für Feuchtigkeitsschäden sind vielfältig und von vielen Faktoren abhängig. Die häufigsten Ursachen sehen wir in unserer täglichen Arbeit im Bereich der defekten oder nicht vorhandenen Abdichtungen, erhöhte Wasserbeanspruchung, aufgrund der Bauwerkskonstruktion und Mauerwerksbeschaffenheit, sowie der Wärmedämmung der Außenwände. Und auch Leckage gehören zu einer einer möglichen Schadensursache - wir betrachten jede potentielle Ursache.

Der ISOTEC-Fachbetrieb von Andreas Zettel kann zu jeder Ursache das passende Sanierungskonzept anbieten. Lernen Sie uns mit unsere qualifizierten technischen Mitarbeiter kennen.

Wir machen Ihr Haus trocken! Ihr ISOTEC- Team im Allgäu

Das könnte Sie auch interessieren