Blog-Kategorien: Außenabdichtung

Feuchtigkeit dringt über Rohrkanäle in den Keller – ISOTEC-Außenabdichtung schafft Abhilfe!

An einer Kellerwand laufen zwei Rohre ins äußere Erdreich. Durch diese Stelle dringt besonders nach starkem Regenfall immer wieder Feuchtigkeit ins Kellerinnere. Mit der ISOTEC-Außenabdichtung soll diese Stelle dauerhaft vor Feuchtigkeit geschützt werden.

An einem schönen Krefelder Anwesen mitten im Grünen führt unser Team 5, angeführt von Teamleiter Jörg Peiter, eine Außenabdichtung durch. Schönes Wetter und eine gut zugängliche Baustelle erleichtern unseren Servicetechnikern die Arbeit.

Außenabdichtungsystem mit ISOTEC-Kombiflexabdichtung

Zunächst muss die abzudichtende Stelle von außen freigelegt werden. Hierzu wird das Erdreich von Hand ausgehoben. Mit einem kleinen Bagger würde dieser Arbeitsschritt schneller funktionieren, dennoch würden dabei tiefe Furchen im Rasen entstehen und Fliesen bzw. Flasterarbeiten zerstört werden. Daher ist die altbewährte Schaufel hier die beste Lösung.

Die Rohre, die aus der Wand hinausragen, sind nun freigelegt. Jörg schleift mit einer Fräse die Fläche rund um die Rohrkanäle glatt und säubert sie gleichzeitig. Zudem entfernt er Altabdichtungen und Schutzplatten.

Die Wand ist nun frei von Schmutz und Unebenheiten und auch der alte undichte Feuchtigkeitsschutz wurde aus den Rohrkanälen entfernt.

Die Rohrkanäle werden nun sauber mit dem ISOTEC-Dichtputz verspachtelt. Jetzt kann die eigentliche Abdichtungsschicht aufgetragen werden.

In zwei Durchgängen wird die ISOTEC-Kombiflexabdichtung auf ca. einem Quadratmeter rund um die Rohrkanäle verteilt. Diese Dichtschlämme sind rissüberbrückend und wasserundurchlässig. Auch die Rohre werden großzügig mit den Dichtschlämmen bestrichen.

Das Erdreich wird wieder aufgeschüttet und fertig ist die ISOTEC-Außenabdichtung.

Unser Kunde aus Krefeld sollte in Zukunft keine Probleme mehr mit Feuchtigkeit im Keller haben. Die einzige Schwachstelle wurde mit der ISOTEC-Außenabdichtung behoben.

Weitere ISOTEC-Außenabdichtungen könnt ihr euch hier anschauen!

Das ISOTEC-Team wünscht einen schönen Start in die neue Woche!


ISOTEC-Fachbetrieb in Neukirchen-Vluyn, Moers, Kreis Wesel, Krefeld, Willich, Viersen, Kempen, Duisburg, Oberhausen