Bestens geschult - Fachseminar Rissinjektion

Unser technischer Mitarbeiter Herr A. Müller sowie Inhaber und Geschäftsführer M. Piroth haben am 21. + 22. November 2017 am Fachseminar „Riss-Injektion“  im MC-Ausbildungszentrum in Bottrop teilgenommen und somit ihre Kenntnisse im Gebiet der Bauwerksinjektion erweitert.

 

Rissinjektionen wählt man bei wasserführenden Rissen in Betonbauteilen, die diese verschließen. Wir als ISOTEC-Fachbetrieb sind auf die Analyse, Sanierung und Ausführung solcher Schäden spezialisiert und achten auf höchste Qualität. Durch regelmäßige Lehrgänge und Seminare ist unser Team bestens geschult und immer auf aktuellem Wissens- und Leistungsstand. 

Dies bedeutet konkret, dass die Ausführung und Sanierung aller Arbeiten bei Ihnen durch unsere bestens geschulten Fachkräfte ausgeführt wird und alle von uns eingesetzten Verfahren und Materialien zuvor auf Herz und Nieren geprüft wurden.

Der von der MC-Bauchemie durchgeführte Lehrgang wurde auf Basis der Instandsetzungsrichtlinie des DAfStb. bzw. der ZTV-ING des BMVBS  sowie der EN 1504-5 und der DIN V 18028 durchgeführt und vermittelte den Teilnehmern im praktischen Teil auch die Anwendung der gezeigten Injektionssysteme.

Der zweitägige Lehrgang endete mit einer schriftlichen Prüfung durch die Universität Essen. 

Vielen Dank für eure Teilnahme am Qualifizierungsseminar.