Die ISOTEC-Gruppe
Wandsanierung

Wandsanierung – schnell Handeln und Kosten sparen

Die Gründe für eine Wandsanierung können vielfältig sein: Schäden oder Feuchtigkeit im Mauerwerk, mangelnde oder defekte Dämmung der Wände und vieles mehr.

All diese Mängel gehen letztlich auf Kosten der Bewohner, sowohl in finanzieller als auch in gesundheitlicher Hinsicht. Denn eine beschädigte oder durchfeuchtete Wand bietet nicht nur Schimmelpilzen und anderen Mikroorganismen das perfekte Milieu zum Wachsen und Gedeihen, sondern treibt auch die Heizkosten unnötig in die Höhe. Zudem vermindern solcherlei Missstände auch Wert und Stabilität des betroffenen Bauobjekts, ein Alptraum für alle Hauseigentümer.

Egal, um welchen Schaden es sich handelt und wie er zustande kam  – jetzt ist schnelles Handeln gefragt, um weitere Schäden und den damit verbundenen Mehraufwand an Kosten zu vermeiden.

Die ISOTEC-Wandsanierung – individuelle Lösungen garantiert

Eine fachgerechte Sanierung der betroffenen Wand ist unumgänglich, um nicht in einen Teufelskreis aus oberflächlicher Schadensbehebung und einen sich ständig wiederholenden Problemfall zu geraten. Denn eine fachmännische Wandsanierung von ISOTEC trägt zur langfristigen Instandhaltung der Mauer bei – und ist damit längst nicht so kostspielig wie jährlich erforderliche Reparaturarbeiten, welche die eigentliche Problemursache nur am Rande berühren. Nach Analyse der Schadensursache erstellt der zuständige ISOTEC-Fachmann einen individuellen Sanierungsplan, um die Arbeiten sorgfältig und reibungslos durchführen zu können. Schluss ist dann aber noch lange nicht: Erst wenn die betroffene Wand wieder frisch verputzt ist und der Raum gesäubert wurde, sind die Sanierungsarbeiten für unsere ISOTEC-Mitarbeiter erfolgreich beendet.