Die ISOTEC-Gruppe
Nasse Wände

Nasse Wände: Professionelle Ursachenanalyse und Sanierung

Nasse Wände können viele Ursachen haben und meistens rührt der daraus entstehende Schimmelbefall nicht aus einer ungenügenden Lüftung der betroffenen Räume.

ISOTEC hat sich darauf spezialisiert, Ursachen des Feuchteeintritts in Gebäude zu ermitteln und dessen Folgen dauerhaft und umfassend fachgerecht zu beheben.

Auch wenn eine Grundfeuchtigkeit in den meisten Gebäuden unvermeidlich ist, können die Schäden wie z.B. Schimmel, abplatzender Putz, Stockflecken und sonstige Feuchtigkeitsfolgen, die daraus entstehen, dass aufgrund von Schadstellen oder fehlerhaften Abdichtungen vermehrt Feuchtigkeit ins Gebäude eintreten kann, behoben bzw. vermieden werden. Seit Jahren sind wir darauf spezialisiert, Schäden mit modernsten Analysetechniken zu orten und professionell dauerhaft zu sanieren.

Nasse Wände, feuchte Keller oder Schimmelpilze: Unsere Systemlösungen beheben das Problem dauerhaft

Im Rahmen einer umfassenden Analyse ermitteln wir zunächst den Grund für die nasse Wand und den daraus resultierenden Feuchtigkeitsschaden, der z.B. in einer defekten oder fehlenden Abdichtung oder Rissen im Mauerwerk liegen kann. Die anschließende Sanierung erfolgt individuell je nach Schadensbild. Dabei legen wir besonderen Wert auf dauerhafte Lösungen, sodass Sie auch nach Beendigung unserer Arbeiten keine Angst vor Folgeschäden haben müssen.

Natürlich spielt Transparenz bei der Projektplanung bzw. -durchführung sowie bei der Aufwandsberechnung eine große Rolle. Daher pflegen wir eine intensive und offene Kommunikation mit unseren Kunden, um einen für Sie möglichst reibungslosen Projektablauf zu gewährleisten.

Informieren Sie sich vor Ort in einem unserer zahlreichen ISOTEC-Fachbetriebe über die spezifischen Möglichkeiten der Gebäudetrocknung sowie Maßnahmen gegen nasse Wände und/oder Schimmelbefall oder nutzen Sie alternativ unser kostenloses Servicetelefon.