Abdichtungstechnik Heinicke
Sanieren
SANIEREN
Nach Analyse und Planung geht es
an die Sanierung mit unseren geschulten
und qualifizierten Mitarbeitern.

Sanieren

Bei der Ausführung aller Arbeiten achten wir sorgfältig darauf, dass Sie in allen Punkten höchste Qualität erhalten. Dies bedeutet konkret, dass die Sanierung bei Ihnen durch unsere bestens geschulten Fachkräfte ausgeführt wird und die Arbeiten sorgfältig, zuverlässig und mit einem Höchstmaß an Sauberkeit erledigt werden.

Alle von uns eingesetzten Verfahren und Materialien wurden zuvor auf Herz und Nieren geprüft und bieten höchste Qualität für eine dauerhafte und sichere Sanierung Ihrer Immobilie.

DIE ISOTEC SYSTEMLÖSUNGEN AUF EINEN BLICK

1 Horizontalsperre

Bei aufsteigender Feucht: Horizontalsperre von ISOTEC

Bei aufsteigender Feuchte kommt unsere ISOTEC-Horizontalsperre zum Einsatz. Bei diesem Verfahren wird unser Spezialparaffin in die zuvor getrocknete Wand injiziert. Dort bildet es einen Sperrriegel, der das kapillare Aufsteigen von Feuchte dauerhaft und sicher verhindert.

Zur ISOTEC-Horizontalsperre

2 Außenabdichtung

Bei seitlich eindringender Feuchte: Aussenabdichtung von ISOTEC

Bei seitlich eindringender Feuchte ist eine flächige Abdichtung im erdberührten Bereich des Hauses erforderlich. Hierzu wird die betroffene Wandfläche sicher von außen mit unserer mehrschichtigen ISOTEC-Außenabdichtung abgedichtet.

Zur ISOTEC-Außenabdichtung

3 Innenabdichtung

Innenabdichtung von ISOTEC

Ermöglicht es die Bauweise nicht, dass eine Abdichtung von außen aufgebracht werden kann, oder Sie wünschen keine Erdarbeiten in Ihrem Außenbereich, gewährleistet unsere ISOTEC-Innenabdichtung eine zuverlässige Abdichtung von innen. So können Kellerräume auch ohne Erdarbeiten abgedichtet und hochwertig genutzt werden.

Zur ISOTEC-Innenabdichtung

4 Rissinjektion/Flexband

ISOTEC-Rissinjektion und Flexband

Wasserführende Risse in Betonbauteilen werden durch unsere ISOTEC-Rissinjektion verschlossen. In die Risse wird mit Druck ein Spezial-Harz gepresst. Durch diese Injektion ist der Riss mit dem Harz verschlossen. Dieses Verfahren wird bei sich bewegenden Rissen und Fugen mit dem ISOTEC-Flexbandsystem kombiniert.

Zur ISOTEC-Rissinjektion/ISOTEC-Flexband

5 Sanierputz

Feuchteschaden beseitigen mit ISOTEC Sanierputz

Auch wenn die Ursache des Feuchteschadens beseitigt ist, vergeht trotzdem noch einige Zeit, bis das nasse Mauerwerk vollständig ausgetrocknet ist. Unser ISOTEC-Sanierputz unterstützt diesen Prozess, nimmt bauschädliche Salze auf und stellt eine sofortige optische Aufwertung der betroffenen Wände sicher.

Zum ISOTEC-Sanierputz

6 Schimmelpilzschadenbeseitigung

Schimmelpilzschaden beseitigen

Schimmelpilzbefall im Wohnbereich ist keine Bagatelle, sondern kann die Gesundheit gefährden. Zuerst stellen wir den Umfang des Schimmelpilzbefalles fest und untersuchen – je nach Erfordernis – die Schimmelpilzarten. Entsprechend den Ergebnissen beseitigen unsere Fachkräfte den Schimmelpilzbefall.

Zur ISOTEC-Schimmelpilzschadenbeseitigung

7 Innendämmung

Innendämmung von ISOTEC

Bei denkmalgeschützten oder aufwendig gestalteten Fassaden ist eine Innendämmung die einzige Möglichkeit, die Wärmedämmung der Außenwand zu verbessern. Unsere ISOTEC-Innendämmung sorgt für Energieeinsparung und schafft durch ihre Diffusionsoffenheit ein angenehmes Wohnklima.

Zur ISOTEC-Innendämmung

8 Klimaplatte

Kondensationsfeuchte vermeiden durch Klimaplatte von ISOTEC

Kondensationsfeuchte, verursacht durch Kochen, Duschen, unzureichende Wärmedämmung etc., kann Schimmelpilzwachstum entstehen lassen. Unsere ISOTEC-Klimaplatte, ein intelligenter Baustoff, nimmt überschüssige Feuchte aus der Luft auf und verhindert so Kondensationsfeuchte. Damit wird dem Schimmelpilz die Existenzgrundlage entzogen.

Zur ISOTEC-Klimaplatte

9 Trocknungssystem

Trocknung nach Wasserschäden

Wasserschäden, die zum Beispiel durch einen Rohrbruch verursacht worden sind, können mit unseren ISOTEC-Trocknungssystemen schnell und sicher behoben werden. So wird die Wohnung in kurzer Zeit wieder trocken und bewohnbar – bevor sich Bakterien oder Schimmelpilze ausbreiten können.

Zu den ISOTEC Trocknungssystemen

ISOTEC-Sauberkeitsstandard

Trockene Wände und behagliches Wohnen, das ist das Ziel unserer Sanierungsarbeit. Aber wie sieht der Weg dahin aus? Dafür haben wir den ISOTEC-Sauberkeitsstandard definiert.

Für Sie als unsere Kunden ist dies ein Leistungsversprechen in Sachen Ordnung und Sauberkeit.

Der zu sanierende Bereich wird von uns mit Folien abgeklebt, abgeschottet und entstehender Baustaub sofort mit Spezialgeräten abgesaugt. Angrenzende Räume werden so vor Staubeinwirkung geschützt und können während der Sanierungsarbeiten uneingeschränkt genutzt werden. Zudem kleben wir Treppen und Laufwege mit einem Schutzfilz ab, so dass auch hier Verschmutzungen auf ein Minimum begrenzt bleiben.

Der ISOTEC-Sauberkeitsstandard wird von uns in Abhängigkeit von der Erfordernissen der Baustelle und Kundenwünsche sowie der Sanierungsarbeiten flexibel angewendet.